Der goldne Topf 40

Lindhorst ist von Anselmus’ Arbeit angetan und bekundet, dass er Sepentinas Einfluss dabei erkennt und gutheißt.

Auf den Schlag vier Uhr stand er auf, um an seine Arbeit zu gehen, und diese Pünktlichkeit schien dem Archivarius Lindhorst wohl zu gefallen.

Continue reading “Der goldne Topf 40”

Der goldne Topf 39

Lindhorst zeigt Anselmus seinen neuen Arbeitsplatz, kritisiert seine Arbeitsproben und Anselmus beginnt ein arabisches Blatt zu kopieren.

Anselmus erwachte wie aus einem Traum, und bemerkte nun, daß er sich in einem hohen rings mit Bücherschränken umstellten Zimmer befand, welches sich in keiner Art von gewöhnlichen Bibliothek- und Studierzimmern unterschied. Continue reading “Der goldne Topf 39”

Der goldne Topf 36

Anselmus macht sich wieder auf den Weg zum Archivarius und bringt wieder den Liquor am Türklopfer in Einsatz.

Sechste Vigilie.
Der Garten des Archivarius Lindhorst nebst einigen Spottvögeln. – Der goldne Topf. – Die englische Cursivschrift. – Schnöde Hahnenfüße. – Der Geisterfürst. Continue reading “Der goldne Topf 36”