duevolte

Karlsruhe, 2017, ©ankehueper

“(…) da sah er durch die offene Tür hinaus und zog den Fuß wieder zurück.” (Franz Kafka: Der Prozeß)

“Man kann hier alle Türen mit der geringsten Anstrengung aus den Angeln brechen.” (Franz Kafka: Der Prozeß)

“Aufatmend sagte er sich: »Ich habe also den Schlosser nicht gebraucht«, und legte den Kopf auf die Klinke, um die Türe gänzlich zu öffnen.” (Franz Kafka: Die Verwandlung)

“Je länger man vor der Tür zögert, desto fremder wird man.” (Franz Kafka: Heimkehr)

“Hier konnte niemand sonst Einlaß erhalten, denn dieser Eingang war nur für dich bestimmt. Ich gehe jetzt und schließe ihn.” (Franz Kafka: Der Türhüter)

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *